Ostern2019

Osterschießen der Schützengesellschaft 2019

Heuer fand wieder das traditonielle Osterschießen während der Fastenzeit statt.

Hierzu konnte jeder Schütze der Schützengesellschaft Dietfurt sein Glück versuchen. Insgesamt haben 19 Mitglieder daran teilgenommen. Schützenmeister Michael Müller freute sich über die Beteiligung und verkündete nun die Platzierungen im Preisschießen.

Die fünf Besten konnten sich über ein Stück vom Osterschinken freuen. Der beste Schütze war Lukas Schöls mit einem 37,9 Teiler, ihm folgte Wolfgang Graf mit einem 39,0 Teiler auf den dritten Platz ist Franz Oexl mit einem 46,6 Teiler auf den vierten Platz Andreas Donauer(55,5 Teiler) und auf Platz Fünf Karl Donauer(58,3 Teiler).

Bild: v.l.n.r. Wolfgang Graf, Franz Oexl, Lukas Schöls, Andreas Donauer, Karl Donauer und 1.Schützenmeister Michael Müller